Aktuelles

 

Willkommen
bei der Offenbach Edition Keck. Unsere Website bietet Ihnen grundlegende Informationen zur Edition und einen umfassenden Servicebereich. Weitere Informationen zu Offenbachs Bühnenwerken sowie Möglichkeiten zur direkten Bestellung von Kauf- und Leihmaterial finden Sie auch auf der Opera-Website von Boosey & Hawkes. Wir wünschen Ihnen bei Ihren Recherchen viel Vergnügen.


Bühnenproduktionen Spielzeit 17/18
Orphée aux Enfers
Staatsoperette Dresden
(Regie: Arne Böge; Musikalische Leitung: Andreas Schüller)
Wiederaufnahme ab 09.09.2017

La Vie parisienne
Opéra National de Bordeaux
(R: Vincent Huguet ; ML: Marc Minkowski)
Premiere: 23.09.2017

La Grande-Duchesse de Gérolstein
Gerhart-HauptmannTheater Görlitz-Zittau
(R: Steffen Piontek; ML: Ulrich Kern)
Premiere: 07.10.2017

Orphée aux Enfers
Pfalztheater Kaiserslautern
(R: Sebastian Welker; ML: Anton Legkii)
Premiere: 21.10.2017

Fantasio
Grand Théâtre de Genève
(R: Thomas Jolly; ML: Gergely Madaras)
Premiere: 03.11.2017
Opéra de Rouen Normandie ab 26.01.2018

La Grande-Duchesse de Gérolstein
Theater Hof
(R: Ansgar Weigner; ML: Walter E. Gugerbauer)
Premiere: 22.12.2017

Orphée aux Enfers
Staatstheater Stuttgart
(R: Armin Petras; ML: Hans Christoph Bünger)
Wiederaufnahme: 22.12.2017

La Belle Hélène
Hamburgische Staatsoper
(R: Renaud Doucet; ML: Nathan Brock)
Wiederaufnahme: 25.12.2017

Les Fées du Rhin
Ungarisches Staatstheater Budapest
(R: Ferenc Anger; ML: Gergely Kesselyák)
Premiere: 24.02.2018
Ungarische Erstaufführung

Barbe-Bleue
Komische Oper Berlin
(R: Stefan Herheim; ML: Clemens Flick)
Premiere: 17.03.2018
 



NEUERSCHEINUNG


Fantasio
Klavierauszug (frz.)
979-0-2025-3472-4
236 S., kart.